Home - BNZ


Service Kontakt Fortbildungsakademie  Presse Patienteninformationen BNZ Mediathek


Zur Startseite | Diese Seite drucken | Bookmark | Impressum | Sitemap | 24.09.2017

25 Jahre BNZ
Informationen zum Thema Amalgam

pixel





 


Kieferfehlstellungen Sprache Körpersprache
Grundfunktionen in Verbindung mit Spiel und Bewegung


Fortbildungspunkte

Dr. med. dent. Ingvo Broich

1. Tag: Freitag,   08. April 2011, 14.00 - 19.00 Uhr
2. Tag: Samstag, 09. April 2011, 09.00 - 17.00 Uhr


Sprache, Bewegung, Form und Haltung bedingen einander und spiegeln den ganzen Menschen wieder. Das Instrumentarium mit dem wir sprechen, uns gestalten, Kieferorthopädie betreiben, Sicherheit und Selbstbewusstsein vermitteln erstreckt sich von Kopf bis Fuß. Der Körper ist ein geschlossenes Wahrnehmungsgebilde für Sprache und Körpersprachliche Bewegungsabläufe; er kann Sinn und Sinnlichkeit erfahren.

Kieferanomalien und Sprachstörungen sind dabei häufig Ausdruck einer Störung im Gesamtorganismus und seiner Bewegungsabläufe.

Die Funktion macht die Form, sodass die Form auch Dynamik, Vitalität und die Qualität von Atmung, Haltung und Durchgestaltung der Sprechbewegung wiederspiegelt.

Der Mensch ist u. a. ein Ausdrucks- und Empfindungswesen, Gefühl und Gedanken werden in Bewegung, Haltung, Gestik und Mimik durch den Gesamtorganismus und seinen formbildenden Kräften umgesetzt.

Der ganze Körper wird „verbalisiert“.

Wir brauchen außer Bewegung und Beweglichkeit auch Beweg - Gründe um Sprache, Mund- und Grundfunktionen zu beleben.

Lernen und Erleben gehören zusammen; die Umsetzung in Gestik, Form und Sprache kann zum Abenteuer werden.

Das von Dr. Ingvo Broich neuartig entwickelte Seminar, lädt zu diesen Erfahrungen und Erkenntnissen ein.

1. Tag: Freitag, 08. April 2011, 14.00 – 19.00 Uhr

Wechselbeziehungen zwischen Zahn- und Kieferfehlstellungen, 

    Haltung, Atmung Sprache, Stimme sowie und innerem Erleben.

Körpersprache – Grundfunktionen.

Bißstellungen – Körpersignale des Mundes – Fehlhaltungen –

    Fehlatmung KFO-Geräte.

Lippen – Mund – Zwerchfell – Beckenboden – Fußsohlensynergismus.

Praktische Übungen und Erfahrungen in Spiel und Bewegung.


2. Tag: Samstag, 09. April 2011, 9.00 – 17.00 Uhr

Aufwärmübungen, Vorbereitung der Funktionsbereitschaft.

Nasenreflexübungen, HWS-Blockierung/Funktion des Atlas mit

    Selbsterfahrung.

Bild-, Erlebnis- und Ausdruckscharakter der Haltung sowie der

    Lautbildung.

Sprach- und Funktionsanbahnungshilfen in Bewegungsspiel und

    Eigenerleben.

In tänzerisch fließender Bewegung erleben, wie sich im Körper

    Physisches, Geistiges und Seelisches treffen; sie wird zur Schulung

    der eigenen Ausdruckskraft.

Broich Sprache - Körpersprache

Bestelldaten:
Preis: 26,90 €
ISBN 978-3-8255-0673-5
Broich, Ingvo
Sprache – Körpersprache – Grundfunktionen.
Neue Wege in Pädagogik, Sprachheilkunde, Logopädie, Kieferorthopädie und Physiotherapie.
Reihe Pädagogik, Bd. 31, 2007, 320 S.

Zu beziehen bei:
Centaurus Verlags KG
Tullastraße 8, 79341 Kenzingen
Tel. 07644/9297-04, Fax 07644/9297-06
e-mail: info@centaurus-verlag.de
Internet: www.centaurus-verlag.de

 

Zum Referenten:

Dr. med. dent. Ingvo Broich geboren 1946, Zahnarzt, studierte Zahnmedizin an den Universitäten Mainz und Freiburg (Breisgau) und ist seit 1973 als Zahnarzt mit den Schwerpunkten Biologische Zahnheilkunde und Ganzheitliche Kieferorthopädie tätig.

Seit 2000 ist er Mitglied der Gesellschaft für Ganzheitliche Kieferorthopädie e.V., Köln. Er setzt sich in Artikeln, Vorträgen und Kursen für Kieferorthopäden, Logopäden, Sprachheilkundlern und Physiotherapeuten vor allem für einen umfassenden Ansatz in der Kieferorthopädie und Logopädie ein.

Veröffentlichungen: Das Mundorgan (Haug Verlag); Sprache - Mundraum – Seele (Hüthig Verlag); Sprache – Körpersprache – Grundfunktionen; Centaurus Verlag (2007); zahlreiche Artikel in logopädische, medizinischen und physiotherapeutischen Zeitschriften.



 



Dr. med. dent.
Ingvo Broich


Veranstaltungsort:
Marienburger Bonotel
Bonner Straße 478-482
50968 Köln

Zimmerbuchung zum Sonderpreis bei Nennung von BNZ unter:
Fon 0221-37 02-146
Fax 0221-37 02-345
www.bonotel.de

Weiterführende Links:
Allgemeine Informationen
Aktl. Seminarprogramm
Seminargebühren
Anmeldung
Ort & Anfahrt

Rückblick:
Seminarprogramm des Fortbildungsprogrammes des BNZ

2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010

 

pixel
BNZ | Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. | Auf der Seekante 7 D-50735 Köln
Tel.:0221-3761005 | Fax.:0221-3761009 | info@bnz.de | © BNZ | ˆnach obenˆ