Home - BNZ


Service Kontakt Fortbildungsakademie  Presse Patienteninformationen BNZ Mediathek


Zur Startseite | Diese Seite drucken | Bookmark | Impressum | Sitemap | 24.06.2017

25 Jahre BNZ
Informationen zum Thema Amalgam

pixel









Metagenom und Mikrobiom, was bedeutet das für die Medizin und Zahnmedizin




Facharzt für Naturheilverfahren Jürgen Aschoff

Samstag, den 08. Juli 2017, von 09.00 - 17.00 Uhr


Hintergrund:


Mit Mikrobiom beschreibt man in der Forschung die Mikrobenzusammensetzung des Darmes und anderer Schleimhäute (Mund, Nasenebenhöhlen)
Diese haben erheblichen Einfluss auf unsere Gesundheit.
Noch mehr Einfluss hat das Metagenom! Wir haben nur 25.000 eigene Gene, während 1.000.000 Virus und Bakteriengene uns belagern.

Diese stammen von intrazellulär lebenden Mikroorganismen.
Wie sichern sich intrazelluläre Krankheitserreger die Vorherrschaft in der Zelle?
Was beeinflussen diese nicht humanen Gene?
Welche therapeutischen Optionen ergeben sich?
Wie lässt sich das Immunsystem beeinflussen?
Was haben autoimmune Krankheiten mit dem Metagenom zu tun?

Alle diese Fragen sollen in diesem 1-tages Kurs beantwortet werden.


Zum Referenten

Jürgen Aschoff, geb. 08.12.1958 in Wuppertal, Sohn von Marie-Luise Aschoff und Dr. med. Dieter Aschoff.

1979 Abitur, Studium der Vorklink Medizin in Marburg, Klinik in Münster, Abschluss der Klinik nach Assistentenzeit in Innere Medizin und Neurochirurgie 1991,
danach halbjährige Kassenvorbereitungszeit und Ergänzung der Ausbildung durch die Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren.

1992 Aufnahme der Arbeit in der väterlichen Praxis, gemeinsame Tätigkeit von Sohn und Vater bis 2001.

Ruhestand des Vaters ab 2001 (83-jährig). In dieser Zeit Erlernung der Homöopathie und Phytotherapie, Neuraltherapie, Sanfte Chirotherapie, Seit 12 Jahren Vorsitzender der DGNS (Gesellschaft für Naturheilverfahren und energetische Schmerztherapie e.V.)
In dieser Gesellschaft werden einfache Konzepte zur Schmerztherapie vermittelt.

Heute Tätigkeit als Facharzt für Allgemeinmedizin und Naturheilverfahren in Wuppertal.

 



Arzt für Naturheilverfahren
Jürgen Aschoff

Veranstaltungsort:
Köln

Zimmerbuchung zum Sonderpreis bei Nennung von BNZ unter:
Fon
Fax

Weiterführende Links:
Allgemeine Informationen
Aktl. Seminarprogramm
Seminargebühren
Anmeldung
Ort & Anfahrt

Rückblick:
Seminarprogramm des Fortbildungsprogrammes des BNZ

2000
2001
2002
2003
2004
2005
2006
2007
2008
2009
2010
2011
2012
2013

 


 

pixel
BNZ | Bundesverband der naturheilkundlich tätigen Zahnärzte in Deutschland e.V. | Postfach 30 02 71 | D - 50772 Köln
Tel.:0049 (0) 221-3761005 | Fax.:0049 (0) 221-3761009 | info@bnz.de | © BNZ | ˆnach obenˆ